/Datenschutz
Datenschutz 2017-12-07T10:22:51+00:00

Datenschutzerklärung

Batunet erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Republik Türkei. Nachfolgend klären wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung auf.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Alle Aufrufe unserer Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Internetseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Protokollierung und damit verbundene Speicherung dieser Daten dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Aufgezeichnet werden der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über einen erfolgreichen Abruf, der Typ des Webbrowsers und die anfragende Domainadresse. Darüber hinaus werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner erfasst. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn ein Nutzer unserer Internetseite und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt oder über eine auf unserer Internetseite hinterlegte E-Mail Adresse eine Nachricht schickt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit ein Nutzer unserer Internetseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwendet Batunet diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Internetseite und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Internetseite und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Internetseite und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Internetseite und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Internetseite und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Nutzer unserer Internetseite und/oder den Kunden über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere obenstehende angegebene Adresse zu richten.